SG Wilhelmsburg e.V. Handball in Hamburg-Wilhelmsburg

Unsere Schiedsrichter

Yvonne Golke (SR-Wart)

                                                                                                                                                                                               
Sven Petersen   Marco Rose   Claudia Höpner   Jens Petersen   Marita Petersen
Sina Hain   Lars Bick   Mika Petersen   Florian Höpner   Lara Jacobs
Julian Eydeler   Tim Timian   Tim Wermter   Maik Müller   Jens Kabuse
Johanna Pieszkalla   Sven Kallweit            
                 
         

Die Schiedsrichter

60 Minuten Handball „pur“ ! wie in jeder Saison

Aber: Ohne Schiedsrichter ist dies natürlich kaum möglich. Überall, wo Entscheidungen getroffen werden, muss jemand da sein, der diese Entscheidungen nach vorgegebenen Regeln trifft. Beim Handballspiel ist dies der Schiri, der nach einem (komplizierten) Regelwerk darüber wacht, dass die entsprechenden Regeln eingehalten werden.
In dieses Regelwerk ist auch der Schiri eingebunden. Schiedsrichter erleben im Spiel ebenso Höhen und Tiefen wie Spieler und Trainer. Allerdings haben sie Entscheidungsgewalt und müssen einen enormen psychischen Druck standhalten.
Meckernde Zuschauer, Trainer und Spieler sind oftmals der Hauptgrund, dass vor allem junge Schiedsrichter nach recht kurzer Zeit aufhören
Denn: Schiedsrichter zu werden ist nicht schwer, ein guter Schiri zu sein dagegen sehr.

Wo bleibt das Fair play? Ein Spieler kann ausgewechselt werden, ein Schiri muss durchhalten und gegen alle Fairness auch ggf. noch Beschimpfungen der Zuschauer ertragen!

An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Vereinsschiedsrichter der SG Wilhelmsburg, die wir Ihnen nachfolgend näher vorstellen, und allen Schiedsrichterkollegen, die dieses nicht immer leichte, aber schöne Amt als Schiedsrichter übernommen haben.