SG Wilhelmsburg e.V. Handball in Hamburg-Wilhelmsburg

Debüt der mB in der Hamburg-Liga mit 25:23 geglückt

Heiß ging’s her in unserem ersten Schlagabtausch in der Hamburg-Liga gegen den TSV Ellerbek. Zu Beginn souverän auftretend konnten wir uns schnell zum 12:7 absetzen. Der Gegner kam aber zunehmend besser ins Spiel, während uns plötzlich gar nichts mehr glückte, so dass es mit einem 12:10 in die Pause ging. Auch nach der Pause fand Ellerbek die besseren Mittel zum Einnetzen und konnte zunächst den schnellen Ausgleich und dann sogar einen Zwei-Tore-Vorsprung herausarbeiten. Angetrieben vom Trainer traten wir endlich in der Abwehr wieder aggressiver und im Angriff konsequenter auf und drehten so das Blatt wieder zu unseren Gunsten. Letztendlich gingen wir dank einer super Mannschaftleistung glücklich, aber hochverdient mit einem 25:23 in der Tasche vom Platz. Mal sehen, was am nächsten Wochenende in Norderstedt möglich ist….

Vielen Dank an den Schiri, der dank seiner souveränen Leitung des Spiels die oftmals erhitzten Gemüter auf beiden Seiten beruhigen konnte, sowie an das Publikum, das uns in der entscheidenden Phase lautstark unterstützt und nach vorne gepeitscht hat. Das hat wirklich Spaß gemacht.