SG Wilhelmsburg e.V. Handball in Hamburg-Wilhelmsburg

3. Herren gewinnt in Hoisbüttel

Am nördlichsten Zipfel "Hamburgs" gewinnt die 3. Herren verdient mit 27-19 gegen die THB Hamburg 03.

Die grösste Herausforderung dieses Spiels bestand darin die gut versteckte Halle in Hoisbüttel zu finden.

Der Gegner erwies sich als junge und dynamische Truppe. Zum Glück waren sie aber auch erfolglos im Abschluß. An unserer nicht vorhandenen Deckung kann es jedenfalls nicht gelegen haben, daß wir so deutlich gewonnen haben.

Unser Angriff war da schon erfolgreicher. Ein ums andere mal konnten unsere Kreisläufer gut in Szene gesetzt werden. Der Rückraum hätte noch viel mehr Tore werfen könnnen.

Unterm Strich ein verdienter Sieg ohne herausragende Akteure. Hausmannskost, aber solche

Spiele wollen auch gewonnen werden.