SG Wilhelmsburg e.V. Handball in Hamburg-Wilhelmsburg

3. Herren bleiben zu Hause ungeschlagen!

In einer starken kämpferischen Leistung mit nur 7 Spielern bezwangen wir den Bramfelder SV mit 21:17.Unsere erfolgreiche Offensive und unsere gute Abwehrleistung brachte uns zu einem Pausenstand von 12:6.

In der zweiten Halbzeit hat unser Gegner das Tempo erhöht, um zu hoffen, dass unsere Kräfte schnell schwinden würden. Zu einem Zwischenstand von 18:15 konnte der BSV aufholen. Aber dann war unsere Verschnaufpause zu Ende und wir ließen nichts mehr anbrennen. Durch die fehlende Clevernis der sehr jungen Bramfelder Mannschaft waren sie nicht in der Lage, uns wirklich in Große Bedrängnis zu bringen. Die letzten 2 Minuten spielten wir sogar nur mit 4 Feldspielern und der Gegner war bei dieser Spielsituation nicht in der Lage ein Tor zu werfen! Ein nie gefährdeter und verdienter Heimsieg!